Immobilienrecht

Der Verkäufer V hat im südlichen Niedersachsen ein Haus. Das Grundstück ist ein Erbbaurecht. V will es für EUR 120.000,00 verkaufen. Der Makler Zack präsentiert den Käufer Endlich. Der Käufer will EUR 160.000,00 finanzieren...

 

Veröffentlicht am

Am 22.10.2020 wurde das Gesetz zur Modernisierung des Wohnungseigentumsrechts im Bundesgesetzblatt verkündet (BGBl. I 2020, 2187). Es ist mit Wirkung zum 01.12.2020 in Kraft getreten...

Veröffentlicht am

V ist Eigentümer eines Grundstücks, das mit einem Vorkaufsrecht des Z belastet ist. Mit K meint V einen guten Erwerber für das Objekt gefunden zu haben. Er möchte nicht, dass Z im Wege seines Vorkaufsrechts dieses Geschäft konterkariert,...

Veröffentlicht am

Akzeptieren Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Möglichkeiten, Ihre Privacy-Einstellungen anzupassen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Die Analyse-Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie auf den Button "Akzeptieren" klicken.

google